Seitenkopf
startseite
reisen & mehr

Reisen & mehr (Häfen, Technik, Reise­be­rich­te)

was dich erwartet...

...eine schnelle Seite mit häufig auch tagesaktuellen Infos, die ich eben mal so raushauen will. Vielleicht könnte man das Ding auch "blog" taufen. Ich nenn' sie unverzeihlich denglish in Anlehnung an etwas, was ich kenne, aber nicht nutze:


...einige Reiseimpressionen, ein biss­chen Tech­ni­sches und den ei­nen oder anderen Hafen aus meiner ganz sub­jek­tiven Sicht beschrieben. Neu auf­ge­macht hab' ich eine Ru­brik "Dies und Das". Da landet al­les, was ei­gent­lich so gar nicht zur Seite passt.

...hier geht es direkt zu den Artikeln



Kohinoor in Brunsbüttel


Mehr oder weniger kurze Geschichten mit mehr oder weniger lau­ni­gen Beschreibungen von Wasser, Land und Leuten. Dazu wird's im­mer ein paar Bil­der geben. Mal schauen was draus wird.

Meist mit Fotos beleg­te Be­rich­te zu an mei­nem Boot vor­ge­nom­me­nen Ar­beit­en, die aber durch­aus auch für an­de­re eine ge­wisse Rele­vanz haben könnten.

Und wenn ich über "Technisches" rede, spreche ich aus Sicht des handwerklich interessierten Laien und beschäftige mich auf diesen Seiten aus­schließ­lich mit für mich bootsrelevanten The­men. Sollte ich Empfehlungen zu Firmen oder Personen ab­ge­ben, so tue ich dies ohne irgendeine Gegenleistung oder Vergütung dafür erhalten zu haben oder zu erwarten.

Inzwischen über 65 meist klei­nere Häfen, die wir in den letzten Jahren be­reist haben. Die meisten liegen an der Ostsee, aber auch an Elbe und Ems und lassen sich z.B. über eine hinterlegte Karte aufrufen. Jede Beschreibung beinhaltet einen Google-Maps-Link zur besseren und häufig sicherlich ob­jek­ti­ve­ren An­schau­ung.

Ich bitte zu beachten: Alle Ha­fen­be­schrei­bun­gen be­zie­hen sich je­weils auf den Mo­ment meines Besu­ches dort und erzäh­len meine Sicht der Din­ge! Sie bein­halten in kei­nem Fall ernst zu neh­men­de see­män­nische Hin­wei­se zur An­steu­erung und even­tu­ellen Ge­fah­ren dabei. Sol­che Infor­ma­tio­nen sind bitte nach Mög­lich­keit amt­lich­er Lite­ratur und ein­schlä­gi­gen Kar­ten­wer­ken zu ent­neh­men.

Was mir sonst noch so ein­fällt - was mich be­weg­te und al­les, was ei­gent­lich über­haupt nicht wich­tig ist.

Auch andere machen Web­sei­ten oder son­stige dolle Sachen. Hier eini­ges, was mir auf­fiel, des In­halts wegen oder weil es mir aus an­de­ren Grün­den gut gefiel.




Ich freue mich, wenn dieser oder jener Inhalt der Sei­ten hilf­reich für dich ist, oder ein­fach nur Spaß macht und lese und be­ant­wor­te gern auch kri­ti­sches Feed­back per Mail oder über die Kom­men­tar­funk­tion.


Die Seite wird von Zeit zu Zeit er­gänzt!

Newsletter gefällig?

Wenn du über aktuelle Artikel und andere Neuigkeiten in­for­miert wer­den möchtest, klicke bitte hier. Natürlich kann­st du den News­let­ter je­der­zeit wieder abbestellen.



Göteborg



Du möchtest einen Ko­mmen­tar zu ei­nem Artikel oder einer Ha­fen­be­schrei­bung ver­fas­sen, hast eine An­mer­kung zu einem Ha­fen oder willst die von an­de­ren ge­schrie­be­nen Kom­men­ta­re le­sen? Viel­leicht hast du auch eine Fra­ge - bitte ger­ne. Alle Ar­ti­kel kannst du je­weils am Schluss der Seite kom­men­tieren, für all­ge­mei­ne Kom­men­ta­re und Fra­gen geht es bitte ...

... hier entlang



Technisches




Generator Selbstbau

Das Kreuz mit den Segeln

Eine Odyssee. Beinahe 24 Monate dauert es, bis die Kohinoor ein neues funktionsfähiges Segelkleid bekommt.



Generator Selbstbau

Bordrad geboostert

Lebenshilfe für jenseits des Normalgewichts angesiedelte e-Bike-Fahrer mit mindestens minimal praktischem Geschick


Generator Selbstbau

Victron - Ladegerät

oder: Wie blöd man sein kann. Manchmal braucht es etwas länger bis zu einem befriedigenden Bastelergebnis. Und nicht immer liegt es an anderen.


Generator Selbstbau

Generator - jetzt mal was­ser­ge­kühlt

Eine in Teilen launige und nicht völlig ernste Ge­schich­te über den Selb­st­bau eines Generators für un­ser klei­nes Blockheizkraftwerk auf der Ko­hi­noor.


Blumenvase Vodafone

Internet auf Yachten

Die Lösung für günstiges Inter­net mit 50 GB Volumen monatlich fand Frau Cor­ne­lia.


Simrad Funk RS 90

Simrad RS90 Funk­ge­rät

Funkgerät schaltet immer wieder un­ver­mit­telt auf einen anderen, als den eingestellten Kanal. Ser­vice und Her­stel­ler kön­nen kei­nen Feh­ler fest­stel­len.


Elektrischer Baumniederholer/Kicker

Elektrischer Kicker

Ende mit dem Lei­nen­sa­lat -
Knopfdruck genügt.


geteilte Sprayhood

Geteilte Spray­hood
statt fester Scheibe

Einfach und schnell zu mehr Licht und Luft kom­men oder gu­ten Schutz haben. Ganz wie man will.


Neue Dieselzu­satz­hei­zung

Ein russisches Produkt das sofort un­be­dingt über­zeugt.


Satelittenschüssel auf Segelyacht

Satellitenfern­se­hen ...

... auf knappen zwölf Me­tern Boot ist mög­lich und be­zahl­bar


zurück zur Auswahl

zurück zum Seitenanfang

Seitenende